Mythenkalender #16: Das Lebensweltargument

Mythenkalender #16: Das Lebensweltargument

„Digitale Technologien sind Teil der jugendlichen Lebenswelt und müssen folglich auch in der Schule und Hochschule berücksichtigt werden.“ Schon mal gehört?

Mehr lesen
Mythenkalender #15: Die digitale Bildungsrevolution

Mythenkalender #15: Die digitale Bildungsrevolution

Die digitale Bildungsrevolution: Gibt es sie? Und wer hat sie noch mal ausgerufen?

Mehr lesen
Mythenkalender #14: Liest du nur schnell oder verstehst du auch?

Mythenkalender #14: Liest du nur schnell oder verstehst du auch?

Es gibt Menschen, die können 25.000 Wörter in der Minute lesen. Zumindest wird das behauptet. Müssen wir uns schlecht fühlen, wenn wir langsam lesen?

Mehr lesen
Mythenkalender #13: Lernen im Schlaf?

Mythenkalender #13: Lernen im Schlaf?

Schon mal von Hypnopedia gehört? Es handelt sich dabei um das Lernen im Schlaf und ist wohl der Traum aller Schüler*innen und Studierenden. Was ist dran am Mythos?

Mehr lesen
Mythenkalender #12: Zur Verfügung gestellte Technologie führt zu eigenständigem Lernen.

Mythenkalender #12: Zur Verfügung gestellte Technologie führt zu eigenständigem Lernen.

Stellt man Kindern und Jugendlichen Technologien zur Verfügung, dann können sie sich selbst unterrichten und lernen dazu. Wie sich Kinder „selbstständig unterrichten können“, berichtet Sugata Mitra in einem sehr bekannten TED-Talk.

Mehr lesen
Mythenkalender #11: Menschen sind multitaskingfähig.

Mythenkalender #11: Menschen sind multitaskingfähig.

Sie kennen den landläufigen Spruch, dass Frauen Multitaskerinnen sind, Männern diese Fähigkeit aber fehlt? Glauben Sie, dass er stimmt? Fakt oder Fiktion?

Mehr lesen
Mythenkalender #10: Vorlesungen aufzeichnen und online stellen…

Mythenkalender #10: Vorlesungen aufzeichnen und online stellen…

Vorlesungsaufzeichnungen erfreuen sich an Universitäten und Hochschulen großer Beliebtheit. Erwartet wird, dass sich Studierende nach der Vorlesung erneut mit den Inhalten auseinandersetzen und diejenigen, die nicht vor Ort dabei sein konnten, die Aufzeichnungen für ihren Lernprozess nutzen.

Mehr lesen
Mythenkalender #9: Probleme lösen lernen mit Problem-Based-Learning

Mythenkalender #9: Probleme lösen lernen mit Problem-Based-Learning

Wir müssen die aktuellen Probleme angehen und lösen! Dazu brauchen wir Menschen, die wissen, wie man Probleme löst! Also müssen wir auch in unseren Bildungsinstitutionen Lernende Probleme lösen lassen!

Mehr lesen
Mythenkalender #8: In der Schule wird die Kreativität zerstört.

Mythenkalender #8: In der Schule wird die Kreativität zerstört.

Kinder sind grundsätzlich kreative Wesen, deren Kreativität mit dem Eintritt in die Schule kontinuierlich zerstört wird. Der Schluss ist klar: Schule zerstört Kreativität. Mythos oder nicht?

Mehr lesen